4.2. Soli-Veranstaltung für die FAU Dresden: Konzert, Hartz-IV-Tipps, Lesung

4.2. | 20 Uhr | Wums, Keller, Columbusstraße 2

Liebe Leute,

die FAU braucht Kohle um Materialien zu drucken. Gleichzeitig müssen wir unsere Mitgliedsbeiträge für diverse akut anstehende Betriebskonflikte zusammen halten. Dankenswerterweise haben sich diverse prekäre Bildungs- und und Kulturschaffende, nebst Technik- und Bardiensten in die Bresche geworfen um uns und euch einen netten und informativen Soli-Abend zu bescheren.

Hier das Programm:

  • 20 Uhr Einlass
  • danach Tipps und Tricks fürs Jobcenter (Kurzinput)
  • danach Lesung ‚Sahara B.‘ (Berlin, Geschichten über Goa, Elche und Revolution)
  • danach ‚Alarm!‘ (Dresden, Prop n‘ Folk, prekär, wütend, antinational)
  • danach Umtrunk bis die Streikkasse voll ist…

Wäre schön euch zu sehen, bis dahin!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.