alternative Veranstaltungstage im Elbsandsteingebirge

Gemeinsam mit anderen Gruppen und Einzelpersonen veranstaltet die AG Schwarz-Rote Bergsteiger_innen alternative Veranstaltungstage im Elbsandsteingebirge. Die Veranstaltungen findet ihr hier. Die alternativen Veranstaltungstage beginnen am 8. Mai mit einer kleinen Feierlichkeit und gehen dann mit einem vielfältigen Programm bis zum 2. Juni.

Dabei sind Lesungen, Konzerte verschiedener Bands, Wanderungen mit geschichtlichen Vorträgen über die NS-Zeit, queeres Kino, eine Kundgebung gegen Homo-, Trans- und Interfeindlichkeit, ein Repair-Café und eine offene Lesebühne.

Die Seite ist noch im Aufbau, schaut also gern später noch mal drauf!