Schlagwort-Archive: Antifaschismus

Weitere Demo: 1. Mai – „Libertär durch Pirna!“

Brückenstraße/Gartenstraße (ggn.über vom BHF Pirna) – 17:00
Zugtreffpunkt: Dresden-Neustadt – 16:00

Liebe Freund_innen, Genoss_innen, Kolleg_innen, wir möchten euch einladen am 1. Mai 2017 mit uns durch Pirna zu demonstrieren:

Der 1. Mai ist international ein Aktionstag für alle, die in der kapitalistischen Wirtschaft und der sexistischen Gesellschaftsordnung ausgebeutet und ungerecht behandelt werden. 1933 erklärte die NSDAP den Tag zum Tag der „Nationalen Arbeit“ und tobte mit einer Repressionswelle gegen die Gewerkschaften. Seit dem ist der Tag in Deutschland kein Tag des Streiks sondern nationaler Feiertag. Wir möchten an seine ursprüngliche Bedeutung anschließen: keine Glorifizierung der Lohnarbeit, kein Abfinden mit der herrschenden Ungerechtigkeit, sondern vernetzen, Strukturen aufbauen und Pläne schmieden für eine bessere, gerechte Gesellschaft. Ziel ist für uns dabei eine Wirtschaft, die sich an den Bedürfnissen der Menschen und nicht an der Kapitallogik ausrichtet, die mit sexistischer und rassistischer Ungleichbehandlung Schluss macht, kurz eine solidarische Bedarfswirtschaft in basisdemokratischer Selbstverwaltung. Weitere Demo: 1. Mai – „Libertär durch Pirna!“ weiterlesen

Blick nach vorne, Blick zurück – Anarchosyndikalismus in Dresden 2015/16

Das Jahr 2015 ist vorbei und die meisten Menschen, die sich für eine solidarische Gesellschaft engagieren, werden nicht böse darüber sein. Wir wollen den Jahreswechsel zum Anlass nehmen, unsere Aktivitäten im letzten Jahr zusammenzufassen und auszuwerten. Gleichzeitig wollen wir einen ersten Blick auf unsere Ziele und unseren Kurs für dieses Jahr werfen. Alle Unterstützer_innen und Interessierten möchten wir dabei gleichzeitig aufrufen uns Feedback und eure Sicht der Dinge zu schreiben, damit wir mit einem möglichst differenzierten Blick an unsere nächsten Aufgaben gehen können.

» Aus dem Inhalt: Migration und Bau | Gastronomie | Kulturbranche | Erwerbslosenarbeit | Beratungen | Soli-Aktionen | FAU auf der Straße | Region Pirna | Antifaschismus | Weiterbildung Blick nach vorne, Blick zurück – Anarchosyndikalismus in Dresden 2015/16 weiterlesen

Aktuelles: Prozess gegen Aktivisten und Tagung zu Streik/Arbeit

Auf die schnelle sei hier auf zwei aktuelle Themen verwiesen: Einem Nazigegner wird am Donnerstag der Prozess gemacht, er soll 2013 während einer Protestaktion gegen die NPD einen Polizei-Beamten mit einer Gewerkschaftsfahne geschlagen haben. Dies passierte während eines massiven und ungerechtfertigten Angriffs der Polizei auf die Kundgebung. Dem Polizisten passierte damals nichts, dagegen hatte die Protestkundgebung nach dem Angriff ca. 15 Verletzte zu beklagen. Bitte beachtet hierzu unsere Pressemitteilung. Der Kollege kann am Donnerstag, den 7. Januar um 13:30 Uhr im Sitzungssaal N 1.18 auf der Roßbachstraße 6 durch Anwesenheit unterstützt werden. Damals anwesenden Protestierer_innen wird hier jedoch zu Vorsicht geraten.

Erfreulicher ist die Beteiligung der FAU an der Tagung Streik/ Arbeit an der HfBK Dresden vom 15. bis 16. Januar. Wir freuen uns auf vielfältigen Austausch. Das Programm findet ihr hier.

 

 

Großer Artikel zu Schwarz-Roten Bergsteiger_innen in Zeitschrift Gai Dao

Im Mai veranstaltete unsere AG „Schwarz-Rote Bergsteiger_innen“ (SRB) zum ersten mal ein großes Wanderseminar. Einen ausführlichen Bericht und eine Vorstellung unserer neuen Spendenkampagne für libertäre Tagungszentren im Elbsandsteingebirge findet ihr in der September-Ausgabe der Zeitschrift Gai Dao.