Schlagwort-Archive: ProSchG

19.12. Jahresabschluss, weitere Veranstaltungen in den nächsten Tagen

In den nächsten Tagen stehen wieder eine Reihe von Veranstaltungen an. Los geht es morgen mit einer weiteren Vorstellung der SexWorkersSolidarity und der Kritik am Prostituiertenschutzgesetz ab 19:30 Uhr im Nachbarschaftscafé „Platz da!“ in Dresden-Löbtau.

Am Sonntag gehts weiter mit einem Vernetzungsbrunch unserer AG der Schwarz-Roten Bergsteiger_innen für alternative und antifaschistische Menschen in der Region Sächsische Schweiz Osterzgebirge. Mehr Infos hier.

Am Dienstag wollen wir euch zu unserem FAU-Jahresabschluss einladen:

19.12.: kulturelle Jahresabschlussfeier der FAU zum mitmachen @ Mangelwirtschaft

Jahresrückblick mit Diashow | Mitbringbuffet | Poetryslam/Lesebühne | Bilderausstellung (Ronka) | Umsonsttisch | Lagerfeuer | Musikalisches Programm u.a. von Twizted Liz¹ (ProZecco) | Was ihr beitragt.. | ab 17 Uhr 19.12. Jahresabschluss, weitere Veranstaltungen in den nächsten Tagen weiterlesen

27.10.17: Sex Workers Solidarity stellt sich vor

Das Netzwerk zur Unterstützung von Sexarbeiter_innen in Dresden stellt sich um 20 Uhr im Kukulida vor:

Wer sind wir?
Warum haben wir uns gegründet?
Was wollen wir?
Wie könnt ihr mitmachen oder uns unterstützen?

Wir werden uns, unsere Ideen und Vorhaben kurz vorstellen. Außerdem wird es Raum für eure Fragen geben.

Danach erwartet euch ein Konzert des feministischen Veranstaltungskollektivs „Böse und Gemein“ mit den Bands „Die Pest“, „Deutsche Laichen“, „Short&Pregnant“. Wir freuen uns auf euch!